Ihr Feinkostmetzger Pum – seit 35 Jahren Ihr Feinkost-Spezialist für eine qualitäts- und gaumenbewusste Küche!

Kochrezepte






Schäufele Rezept

Schäufele Rezept

Badisches Schäufele (ca. 1,5-1,8kg)

auch "Schifili" oder "Schüfele" genannt.


Unsere Schäufele können traditionell im Wasser zubereitet werden oder im Backofen gebraten werden.

Schäufele in kochendes Wasser ohne weiteres reinlegen und die Temperatur so herunterschalten, dass es nur noch im Wasser "zieht" (nicht kochen!). Dann ca. 2 Std. ziehen lassen - fertig.

Im Backofen :

Backofen auf 150 Grad vorheizen und auf das Backblech legen - ca. 1 Std. 45Min. - fertig!

Zum Schäufele passt sehr gut Kartoffelsalat und grüner Salat, oder auch Sauerkraut und Kartoffelbrei. 

Für Fragen dürfen sie uns auch gerne direkt anrufen. 

Ihr Metzgermeister  Jürgen Pum 

Weiter zu Schäufele ohne Knochen geräuchert >
Ihr Kommentar zu diesem Beitrag
Vergeben Sie bitte Sterne, um den Artikel zu bewerten.
(5 - ausgezeichnet; 1 - schlecht)

Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.
Mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse werden alle Angaben veröffentlicht.

Kundenbewertungen für Schäufele Rezept:

Die veröffentlichten Bewertungen stammen nur von den Verbrauchern, die diese Artikel tatsächlich in unserem Onlineshop erworben haben. Nur unsere Kunden/Kundinnen können positive und negative Bewertungen abgeben, welche wir nach unserer Moderation veröffentlichen. Die Sternebewertung ist der Durchschnitt aller Kunden Bewertungen.
Keine Bewertung vorhanden für Schäufele Rezept!
Alle Streichpreise beziehen sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.
Alle Streichpreise beziehen sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.