zurück zum Artikel

Kundenbewertungen für Hausgemachte Maultaschen "schwäbische Art":

Schlager (16.04.2014)
schmecken wunderwar - werden wir wiederkaufen

Erkner (22.01.2014)
Hausgemachte Maultaschen

nach schwäbischer Art hergestellt.

Maultaschen nach "schwäbischer Art" bedeutet mit Fleisch und Spinat-Füllung. Diese Variante ist die meist gegessene bei den Schwaben.

Maultaschen können ganz unterschiedlich zubereitet werden, in der Suppe als Einlage, oder gebraten mit Zwiebelringen, gebraten mit verschiedenen Soßen.

Unsere Maultaschen werden mit original schwäbischem Nudelteig hergestellt. Die Füllung besteht aus Brät, Spinat und Speck.

Die Maultaschen sind immer in 2er Päckchen abgepackt und sind so nach Erhalt ca. 10 Tage haltbar

H. (08.10.2013)
Habe so etwas zum erstenmal gegessen. Also wieder keine Vergleichsmöglichkeit. ;-) Aber die schmecken derart hervorragend und eignen sich supperlecker für die schnelle Küche. Man hat was Hochwertiges, Hausgemachtes, Leckeres und Anderes ganz schnell und einfach am Teller.

Praktisch finde ich auch die Verpackung, denn es sind immer 2 Stück verschweißt und dann 4 solche Päckchen in einem Paket Vakuumiert. Für meine Frau und mich reichen je 3 Stück mit Salat als einziges Gericht. Wir wiegen beide zwischen 65 und 70 kg bei 165 cm. Manchen hilft eine solche Info für eine Entscheidung bzgl. der benötigten Menge.

Werde auch sie 100 Pro wieder kaufen, weil ich einfach das Preis-Leistungs-Verhältnis echt fair finde.